april 2023 | masterly – the dutch in milano
palazzo francesco turati

die 7. ausgabe von masterly – the dutch in milano findet vom 18.-25. april 2023 statt. der niederländische pavillon befindet sich während des salone del mobile im palazzo francesco turati. dieser wunderschöne neorenaissance-palast im herzen mailands liegt nur wenige gehminuten vom dom entfernt.

die perfekt restaurierten historischen räume des palazzo zeichnen sich durch holzböden mit schönen einlegearbeiten, marmortüren, ornamente mit goldlüster, wandbespannungen aus samt und seide sowie herrliche handgeschnitzte täfelungen aus.

damit eignet sich der palazzo hervorragend für die einzigartige arbeitsweise von uniquole, bei der die kombination von historischem und kontemporärem design den kern der museumsausstellungen bildet.

sie möchten auch teilnehmen?

weitere informationen finden sie unter www.masterly.nu oder senden sie eine e-mail an nicole@uniquole.nl 

_ 2023
schirmherrschaft

masterly – der niederländische pavillon steht unter der engagierten schirmherrschaft von:

  • w (willem) van ee (niederländischer botschafter in italien)
  • m. (mascha) baak (generalkonsulin in mailand)
  • drs. w.j. (willem jan) hoogsteder (spezialist für niederländische und flämische Malerei der alten meister)

 

  • cristina morozzi (journalistin, kritikerin und markenbotschafterin des istituto marangoni)
  • federico pompignoli (senior architekt bei OMA und projektleiter für die fondazione prada)
  • fred schoorl (direktor des fachverbands niederländischer architektenbüros)
  • emanuele tessarolo (gründer und direktor des 5vie art+design district)

foto: giulio cappellini und nicole uniquole

2022 | masterly – the dutch in milano

zum sechsten mal in folge entsteht während des salone del mobile in mailand ein niederländischer designpavillon. uniquole ist initiatorin, kuratorin und organisatorin und arbeitet eng mit der niederländischen botschaft, dem generalkonsulat und der mailänder handelskammer zusammen. die initiative ist teil der agenda des netzwerks internationale unternehmen des reichsdienstes für unternehmen in den niederlanden (rvo).
der salone findet vom 7. – 12. juni 2022 statt.

 

unter dem titel masterly – the dutch in milano präsentieren sich niederländische designer, kunsthandwerksbetriebe und designbüros im herzen mailands.

 

in dem faszinierenden palazzo francesco turati und in der angrenzenden galleria meravigli entsteht ein niederländischer pavillon mit dem besten design und der wunderbarsten handwerkskunst, die die niederlande zu bieten haben. exzellentes niederländisches design, mode und fotografie mit einer seele und einer eigenen identität.

 

für weitere informationen besuchen sie bitte die website

_ 2022
sechzig jahre salone del mobile

vom 7. bis 12. juni 2022 feiert der salone del mobile sein 60-jähriges bestehen. unternehmen und designer erwarten mit spannung dieses internationale forum, da sie sich dort präsentieren können. mailand ist der treffpunkt par excellence! in diesem jahr wird er nicht im april, sondern im juni stattfinden, damit die stadt mehr internationale besucher empfangen kann.

die sechste ausgabe von masterly – the dutch in milano präsentiert niederländisches design an einem erstklassigen standort im herzen der stadt. schließen sie sich an und werden sie teil dieses internationalen netzwerks.

www.masterly.nu oder per e-mail an nicole@uniquole.nl 

_ 2022
architektenfrühstück | hauptrednerin li edelkoort

das architektenfrühstück ist eine initiative von masterly. jedes jahr werden renommierte referenten eingeladen, die über ihre vorstellungen von der welt berichten.

 

hauptredner 2022: trendforscherin li edelkoort.

foto: ruud van der peijl.

auf einladung.

_ 2022
frühstück mit internationalen generalkonsuln

auf initiative von mascha baak, generalkonsulin in mailand, wurde am ersten tag des salone del mobile ein großes frühstück für ihre kollegen, die internationalen generalkonsuln, organisiert. damit sollten ganz spezifische einstiegsmöglichkeiten für masterly-teilnehmer aus verschiedenen ländern geschaffen werden.

 

an dem essen nahmen u.a. die generalkonsuln und ihre wirtschafts- und handelsattachés aus den usa, japan, skandinavien, deutschland, england, frankreich, der schweiz, indien und kanada teil.

 

das frühstück war ein großer erfolg und soll in den kommenden jahren wiederholt werden.

2021 | masterly – the dutch in milano

wirtschaft und kultur verschmelzen – das ist masterly. jedes jahr präsentiert masterly ein komplettes und vielfältiges designfeld mit relevanten arbeiten von architekten, möbel-, textil-, bau- und accessoires-unternehmen, designern, künstlern, handwerkern, galerien und schulen für design und innenarchitektur. über 100 teilnehmer lassen diese gemeinsame präsentation zu einem MUST SEE während des salone del mobile werden.

 

foto: einzelpräsentation von bibi smit / glas

_ 2021
corso como präsentation

nicole uniquole und der eigentümer des weltberühmten trendstores corso como pflegen gute beziehungen. als 2021 corso como seinen ersten pop-up store in mailand eröffnete, bat der neue inhaber daher nicole uniquole, für diese erste ausgabe arbeiten von teilnehmern der masterly auszuwählen. uniquole beauftragte das studio stefan scholten mit der ausstattung des stores.

in dem pop-up store sind u.a. arbeiten von anton corbijn, nynke koster, stefan scholten, elise luttik, bibi smit, margot van huykelom, corine van voorbergen und bert timmermans zu sehen. eigens für diesen anlass werden arbeiten der neuesten kollektion von massimo colombo gezeigt.

_ 2021
architektenfrühstück | hauptrednerin francine houben

das architektenfrühstück ist eine initiative von masterly. jedes jahr werden renommierte referenten eingeladen, die über ihre vorstellungen von der welt berichten.

hauptrednerin 2021: francine houben

_ 2021
pressekonferenz salone del mobile

das internationale pressebüro von masterly – the dutch in milano organisiert in zusammenarbeit mit der niederländischen botschaft und dem generalkonsulat in mailand die pressepräsentation (preview) des niederländischen pavillons ausgabe 5. dabei sind neben der kuratorin nicole uniquole auch alle ausgewählten designer und unternehmen anwesend.

_ 2019
architektenfrühstück | hauptredner ben van berkel

das architektenfrühstück ist eine initiative von masterly. jedes jahr werden renommierte referenten eingeladen, die über ihre vorstellungen von der welt berichten.

hauptredner 2019: ben van berkel

_ 2019
eröffnungscocktail des niederländischen pavillon

sehen und gesehen werden – die jährliche vip-eröffnung von masterly in mailand ist immer ein internationales ‘happening’. dabei wird der gästeliste große aufmerksamkeit geschenkt. zusammen mit der niederländischen botschaft in rom und dem generalkonsulat in mailand empfängt der niederländische pavillon mehr als 500 prominente gäste.

_2018
architektenfrühstück | hauptredner laurens van den acker / renault

das architektenfrühstück ist eine initiative von masterly. jedes jahr werden renommierte referenten eingeladen, die über ihre vorstellungen von der welt berichten.

hauptredner 2018: Laurens van den acker

_ 2018
eröffnung durch den minister und botschafter

die ausgabe 2018 des niederländischen pavillons in mailand wurde von der ministerin für kultur ingrid van engelshoven und dem niederländischen botschafter in italien joep wijnands eröffnet.

2017 | masterly – the dutch in milano

unter dem titel masterly – the dutch in milano präsentieren sich niederländische designer, kunsthandwerksbetriebe und designbüros im herzen mailands.

in dem faszinierenden palazzo francesco turati und in der angrenzenden galleria meravigli entsteht ein niederländischer pavillon mit dem besten design und der wunderbarsten handwerkskunst, die die niederlande zu bieten haben.

 

exzellentes niederländisches design, mode und fotografie mit einer seele und einer eigenen identität.

2016 | masterly – the dutch in milano

unter dem titel masterly – the dutch in milano präsentieren sich niederländische designer, kunsthandwerksbetriebe und designbüros im herzen mailands.

in dem faszinierenden palazzo francesco turati und in der angrenzenden galleria meravigli entsteht ein niederländischer pavillon mit dem besten design und der wunderbarsten handwerkskunst, die die niederlande zu bieten haben.

 

exzellentes niederländisches design, mode und fotografie mit einer seele und einer eigenen identität.

 

die erste ausgabe von masterly – the dutch in milano fand 2016 statt.

 

ort: palazzo francesco turati.

mehr als 70.000 menschen besuchten den niederländischen pavillon im zentrum von mailand.

jährliche kataloge der masterly milano

die jährliche intensive werbekampagne für masterly – the dutch in milano wird von giuseppina flohrs italienischer presseagentur verantwortet.

 

für die internationale presse, agenturen, produzenten, architekten, vip-gäste und teilnehmer gibt es einen prächtigen katalog mit bildern der neuesten kollektionen aller teilnehmenden designer und unternehmen.

 

das vorwort wird jedes jahr vom niederländischen botschafter in rom verfasst.