dr. wolfgang savelsberg > abteilungsleiter schlösser/sammlungen

„Nicole Uniquole ist in unser aller besten Erinnerung. Sie entwickelte für die Kulturstiftung Dessau-Wörlitz die wohl spannendste und erfolgreichste Ausstellung, “Dutch Design, “Huis van Oranje –Exzellentes Handwerk am Hofe” im Jahr 2012. Das faszinierende Konzept fußte auf der ehemals reichen Ausstattung des 1682 durch Prinzessin Henriette Catharina von Oranien-Nassau erbauten Schlosses, um hervorragendes zeitgenössisches Handwerk bedeutender niederländischer Designer in allen Räumen des noch weitgehend unrestaurierten Schlosses auszustellen. Historische kunsthandwerkliche Objekte aus den königlichen Sammlungen wurden als hochwertige Entsprechungen dazu gezeigt. Der bildreiche, wohlgestaltete Katalog dokumentiert den Reiz und die Schönheit der Schau. Die prominentesten Gäste der Ausstellung waren Ihre Majestät Beatrix Königin der Niederlande und der deutsche Präsident Joachim Gauck.“

hedy d’ancona > ehemalige ministerin für soziales, gesundheit und kultur

„nicole uniquole habe ich als vorsitzende der via milano kennengelernt. sie war die inspirierende projektleiterin, holte niederländische designer, die bei dieser jährlichen manifestation brillierten, in eine ausstellung in der amsterdamer rai. schon damals war ich von ihrem urteilsvermögen beeindruckt. ihre vision, ihr streben nach perfektion und ihre organisatorischen fähigkeiten habe ich über die jahre mit wachsender bewunderung verfolgt. ich sah, wie unerschöpflich ihre kreativität war. was uns verbindet, ist vielleicht die bedeutung der schönheit und das bestreben, die menschen damit in berührung zu bringen. um letzteres zu erreichen, verfügt nicole über große sozialkompetenz; sie versammelt stets die richtigen menschen um sich. im laufe der jahre konnte ich mein eigenes urteilsvermögen vertiefen, weil ich gelernt habe, durch nicoles augen zu sehen und das wesen ihrer leidenschaft zu erkennen.“

Joost Flamand > ehemaliger botschafter in italien

„nicole uniquole spielt bei der internationalisierung niederländischer designer eine einzigartige rolle. 2019 hatte ich das vergnügen, sie gleich nach meiner ankunft in italien in mailand zu treffen. dies geschah im rahmen von masterly, einer ausstellung und designpräsentation, bei der dutzende von designern, machern und künstlern während dieser wichtigsten internationalen designwoche unter der fachkundigen leitung von nicole ihr können zeigen dürfen. masterly zieht tausende von besuchern an und ihre Auswahl wird von allen fachzeitschriften sehr empfohlen. nicole uniquole steht für organisationstalent, leidenschaft für qualität und liebe zum detail, aber auch für belastbarkeit und ausdauer, wie ich während der jüngsten covid-pandemie erleben durfte. forza nicole!“

drs reinildis van ditzhuyzen > schriftstellerin, historikerin

„für mich als historikerin ist es eine große freude, mit nicole uniquole zusammenzuarbeiten. sie hat ein unmittelbares gespür dafür, wie (historische) vorstellungen und bilder in ein spannendes und überraschendes ausstellungskonzept ´übersetzt´ werden können.

 

dank ihres umfangreichen netzwerks, ihres großen enthusiasmus und ihrer blitzschnellen arbeit gelingt es ihr immer wieder, menschen für ihre vorhaben zu gewinnen und so große projekte auf den weg zu bringen.

 

gemeinsam realisierten wir u.a. die sensationelle ausstellung in schloss oranienbaum (2012) und die deutsche ausgabe von das haus oranien-nassau. biografien und bilder aus 600 jahren (text von mir, bildmaterial von nicole uniquole), aschendorff verlag, münster 2016.“

 

www.reinildis.nl

maya meijer-bergmans > direktorin meijerbergman erfgroep groep

„ich kenne nicole als kreativen geist mit einer mission. sie liebt es mit anderen zusammenzuarbeiten, ist keine einzelgängerin. nicole ist eine hervorragende kennerin der designwelt und spornt designer, künstler und architekten an, das beste von sich zu zeigen. die ausstellung “vorm aan de vecht”, die sie für uns im buitenplaats doornburgh gestaltete, ist ein großartiges beispiel dafür.
die art und weise, wie nicole mit den räumlichkeiten für ihre ausstellungen umgeht, ist einzigartig. sie ist kostenbewusst und versucht immer, das beste finanzielle ergebnis für ihre kunden zu erzielen.“

marko kamminga > ceo fritsjurgens

„vor einigen jahren wurde uns die möglichkeit geboten, auf der masterly, dem niederländischen pavillon in mailand, auszustellen. schon nach dem ersten treffen mit nicole war ich von einer langfristigen zusammenarbeit mit uniquole überzeugt. wir sind auch heute noch gemeinsam aktiv! nicoles unternehmertum, ihr enthusiasmus, ihr leidenschaftlicher blick auf die schönheit sind ansteckend und bleiben –  was noch wichtiger ist – nicht ohne ergebnisse. wir haben großartige neue kontakte geknüpft, spontan, aber auch mit hilfe von nicole als mittlerin pur sang. das geschah nicht nur während der ausstellungen, sondern das ganze jahr über. als marke sind wir auch sehr glücklich über die möglichkeit, unsere arbeiten auf der masterly in mailand zeigen zu können. diese wunderbare atmosphäre dort, mit nicole als großartiger botschafterin.“

coen masselink > ehemaliger direktor des hotel des indes

„als nicole das erste mal zu mir kam, um mir von ihren plänen für masterly the hague zu erzählen, war ich außerordentlich beeindruckt. nicole ist unternehmerisch, entschlossen, tatkräftig und steckt hohe ziele. ich weiß das sehr zu schätzen, denn genauso arbeiten wir im hotel des indes. wir passen also hervorragend zusammen.
die konstruktiven brainstorming-sitzungen, das konzept, das groß angelegte unterfangen, die hohe qualität und die umsetzung: die biennale feiert das beste, was den haag zu bieten hat. gemeinsam haben wir für die biennale ein programm für Botschafter und ihre entouragen ins leben gerufen. ein großer erfolg, den wir im kommenden jahr weiter ausbauen werden. Als krönung und stilvolle ehrung unserer zusammenarbeit hat unser pâtissier eigens für masterly ein mit Blattgold überzogenes törtchen kreiert.“

henk schouten > ceo royal delft group

„nicole uniquole war unsere sehr geschätzte art-direktorin. die royal delft group erfreut sich seit jeher einer angenehmen und professionellen zusammenarbeit mit nicole.
ihre leidenschaft für handwerk und design hat uns seit beginn unserer zusammenarbeit die richtung gewiesen und uns aus unserer täglichen praxis wachgerüttelt. von der effektiven formulierung unserer grundwerte profitieren wir noch heute. mit dem masterly netzwerk bringt nicole kreation, produktion und vertrieb zusammen, die schlüsselelemente für erfolgreiches unternehmerisches handeln.“